032c: Mike Mills

berlin magazin sommer mode und verzweiflung

Seit gestern ist die Sommerausgabe 09 des Berliner Magazins zur Gegenwartskultur 032c erhältlich.

Sie featured Mike Mills, der in einem 40-seitigen Coverspezial Wege durch die Rezession/Depression offenbart; Ronnie Cooke Newhouse, die von einem Tag im Leben ihres besten Freundes Pharrell Williams erzählt; den Verleger Gerhard Steidl, der von Karl Lagerfeld’s Haute Couture Show in Paris zu Robert Franks kanadischer Einöde mit dem Jet quer über den Atlantik jagt; Slavs&Tatars, die die islamische Revolution von 1979 in Teheran mit der ersten Installation ihres 79/89/09 Projekt für 032c thematisieren sowie die für Alisdair McLellan hüllenlos posierende Agyness Deyn. 032c zeigt wieder mal durch Vielfalt, Verknüpfung und Interpretation der Themen, dass das Magazin international längst Maßstäbe setzt.