4. Berlin Design Night

berliner design nacht 2015

Zur Nachtschicht – Berlin Design Night am 12. Juni 2015 öffnen Designstudios und Agenturen der Hauptstadt ihre Türen für designinteressierte Besucher.

Zu den mehr als 90 Agenturen, die von 19 bis 24 Uhr ihre Türen für das Publikum öffnen, gehören kleine Studios und Agenturen, aber auch global agierende Design-Netzwerke. Möbel und Produktdesigner sind ebenso dabei wie Architekturbüros, Verlage, Mode-Ateliers, Showrooms und Illustratoren. Zugesagt haben unter anderem dan pearlman, SHORT CUTS, TRIAD Berlin, KPM Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin, COORDINATION, IONDESIGN, Brand Union Germany und ben|weide.

Der Startschuss für die NACHTSCHICHT fällt in diesem Jahr mit einer Auftaktveranstaltung im BIKINI BERLIN, der Concept Shopping Mall in der City West. Insgesamt zwölf Shuttle-Busse sorgen anschließend dafür, dass Designinteressierte im Pendelverkehr auf vier verschiedenen Touren auf Entdeckungsreise gehen und über Ausstellungen, Workshops, Vorträge und Inszenierungen einen spannenden Einblick in das kreative Schaffen der Hauptstadt gewinnen können. Der Besuch der NACHTSCHICHT und die Nutzung der Shuttles ist kostenlos.

Alle Orte auf einer Karte gibt es hier.