Alles nach Plan?

DDR Formgestaltung Ausstellung Berlin

Die Stiftung Haus der Geschichte zeigt noch bis März 2017 die Ausstellung Alles nach Plan? Formgestaltung in der DDR im Museum der Kulturbrauerei.

Formgestaltung und Design waren in der DDR von den politischen Rahmenbedingungen der SED-Diktatur geprägt. Die vielfältige Alltags- und Produktkultur der DDR wird somit zum Spiegel gesellschaftlicher, politischer und wirtschaftlicher Entwicklungen. Die Ausstellung zeigt, welche Ideen und Einflüsse, Zwänge und Kontrollen die Arbeit der Gestalter bestimmte.

Die Ausstellung der Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland präsentiert zahlreiche Geschichten zu Objekten aus den stiftungseigenen Beständen der Sammlung Industrielle Gestaltung. Die Produkte, Entwürfe, Dokumente, Fotos und Zeitzeugeninterviews laden zur kritischen Auseinandersetzung mit dem gegenständlichen Erbe der DDR ein.

Der Begleitband zur Ausstellung ist erhältlich für 9,80 Euro.

Ort:
Museum in der Kulturbrauerei
Knaackstraße 97
10435 Berlin

Zeit:
Di. – So. 10.00 – 18.00 Uhr
Do.10.00 – 20.00 Uhr
Eintritt frei

Bild:
Taschenradio “TR 2021″
Gestalter: Andy Bartsch, DDR 1988
© Stephan Klonk