Berlin A-Z

berlin a-z IIDj entdeckungen

62 Berlin-Experten, meist ortsansässige Journalisten, Architekten, Designer, Musiker, Choreographen und viele andere beschreiben in einem neuen Buch bemerkenswerte und oftmals unentdeckte Berliner Orte.

Berlin A-Z wurde im Frühjahr 2006 von IIDj, dem Institute for Information Design Japan, als unkonventioneller Reiseführer in Japan und Korea zeitgleich veröffentlicht, um Berlin als spannende Destination vorzustellen.

Eine Ausstellung präsentiert die Inhalte des Buches nun ergänzt um englische und deutsche Übersetzungen, und macht sie damit einem weiteren Personenkreis zugängig – vielleicht ist auch für Berliner noch die eine oder andere Überraschung dabei.

Zur Eröffnung werden viele der beteiligten Autoren, Fotografen und Mitarbeiter erwartet.

Zeit: Freitag, 22. September 2006, 19:00 – 21:00 Uhr

Ort: IDZ, Reinhardtstrasse 52, 10117 Berlin

Der Eintritt in die Ausstellung, die bis zum 8. Oktober zu sehen sein wird, ist frei.