Berlin Graphic Days 2014

berliner grafiktage ausstellung markt illustration

Vom 26. bis zum 31. August präsentieren Illustratoren, Grafiker und Künstler zum vierten Mal ihre Arbeiten im Rahmen der Berlin Graphic Days in der Urban Spree Gallery.

Eingeladen sind 60 bis 100 nationale und internationale Grafiker, Illustratoren, Street-Artists, Gig-Poster-Gestalter, Siebdrucker und Künstler, die sich aus den unterschiedlichsten grafischen Bereichen hervorgetan haben. An den sechs Veranstaltungstagen können die Arbeiten betrachtet und auch die unterschiedlichsten grafischen Erzeugnisse gekauft werden. Es gibt Siebdruck Plakate, bunte T-Shirts, Taschen und grafische Unikate. Es wird sowohl einen Indoor,- als auch einen Outdoor-Bereich geben.

Der Eintritt beträgt drei Euro.

Ort:
Urban Spree Gallery
Revaler Straße 99
10245 Berlin

Das Plakat (Bild oben) ist von Bene Rohlmann.