berlinomat young stars

berlinomat young stars

Wirtschaftssenator Harald Wolf durchschnitt heute das rote Band im Rahmen der Eröffnung und Pressekonferenz von berlinomat young stars.

Mit der Eröffnung dieses Showrooms für die Absolventen der sieben Berliner Modedesignausbildungsstätten fördert berlinomat mit der Unterstützung von designpool.berlin e.V. aktiv den Nachwuchs und legt eine wichtige Grundlage, die Entwicklung des Stadtbezirkes Friedrichshain-Kreuzberg zu einem Zentrum der Berliner Mode- und Kreativszene rund um die Frankfurter Allee wieder ein Stück voranzubringen.

Der Designshop berlinomat erweiterte hierzu rechtzeitig zur Berlin Fashion Week seine erfolgreiche Plattform für Berliner Design um 180m² und stellt diese Fläche den Berliner Designausbildungsstätten und Ihren besten Absolventen zur Verfügung. Diese können so erste Schritte zur erfolgreichen Kundengewinnung gehen und einen Grundstein für ihre Zukunft legen. Die Absolventen der Esmod, des Lettevereins, der FHTW-Berlin, der Best Sabel, des OSZ Bekleidung-Mode, der UdK und der KH-Weißensee wollen allen zeigen, dass Berlin ganz groß in Mode ist und laden zum Besuch des Showrooms, der sich ab März teilweise in einen Shop verwandeln wird.

Adresse: berlinomat, Frankfurter Allee 89, 10247 Berlin
Öffnungszeiten: Mo-Fr: 11-20 Uhr, Sa 10-18 Uhr