Beyond Fashion Summit 2012

mode kongress vorträge nachhaltigkeit öko berlin

Am 15. und 16. November 2012 findet zum zweiten Mal der Beyond Fashion Summit statt. Veranstaltungsort für die Vorträge und Workshops zum Thema Nachhaltigkeit ist diesmal die STATION Berlin.

Das diesjährige Thema, HYPERNATURE, beschäftigt sich mit der Interaktion von Ökologie und Technologie in der Modebranche. Das Programm richtet den Fokus auf technische Innovationen und wagt es, die Zukunft von Nachhaltigkeit in der Mode zu erkunden. Der Beyond Fashion Summit 2012 wirft ein Blick über die Grenzen dessen, was wir momentan als nachhaltig ansehen und fragt, was jenseits einer romantisierten Naturvorstellung auf die Branche wartet.

Am Donnerstag dem 15. November bietet der BFS 2012 ein intensives Konferenzprogramm mit Vorträgen, Keynotes und der Diskussionsrunde “HYPERNATURE, die Zukunft der nachhaltigen Mode” an. Hierzu begrüßt der Summit eine Auswahl an bekannten Sprechern. Hier gibt es alle Sprecher im Überblick.

Am Freitag dem 16. November wird das Programm interaktiver. Eine Reihe von Workshops mit Titeln wie “Recycling, the new organic?”, “Hacking for fashion: how new technologies can support transparency and traceability in the supply chain” und “Cotton futures: what will the cotton industry look like in 2025?” werden an diesem Tag angeboten. Hier gibt es das gesamte Programm.

Auch dieses Jahr richtet sich der Beyond Fashion Summit an die Macher in der Modeindustrie und an Nachhaltigkeitsexperten. Fachkräfte und Meinungsführer aller Bereiche von Mode und Nachhaltigkeit – Modefachhändler, Designer, CSR und Marketingexperten, Berater, Journalisten, Vertreter von NGOs, Unternehmer, Wissenschaftler und Studenten diskutieren, entwickeln Strategien und neue Geschäftsmodelle, tauschen sich aus und nähern sich mit spannenden Erfolgsgeschichten und ungeahnten Möglichkeiten einer neuen, ethischen und innovativen Produktgeneration.

Zeit:
15.11.2012, 9 – 18.30 Uhr (danach Empfang)
16.11.2012, 10 – 18.30 Uhr

Ort:
STATION-Berlin
Lückenwalder Strasse 4-6
10963 Berlin