Design auf der InnoTrans

idz innotrans messe berlin internationales design forum 2012 materialien

Das Internationale Design Forum lädt am 19. September 2012 zur Veranstaltung Spot on Materials – Design and Material Creativity.

Diese setzt einen inhaltlichen Schwerpunkt auf die designrelevanten Bereiche der internationalen Fachmesse für Verkehrstechnik InnoTrans in Berlin. Zwei Experten-Vorträge von Nicola Stattman und Adrian Corry werden Schnittstellen zwischen Design, Material und Innenausstattung für Fahrzeuge des öffentlichen Personenverkehrs aufzeigen. Im Rahmen einer Podiumsdiskussion diskutieren Unternehmensvertreter über Innovationen, Trends und Potenziale im Interior-Design sowie der Zuggestaltung, ein Pecha-Kucha-Format wird schließlich mit Kurzpräsentationen zu Austausch und Networking anregen.

Begleitet wird das Programm von einer Ausstellung, die neue und innovative Materialen und deren Umsetzung präsentiert. Die in Zusammenarbeit mit der Agentur raumPROBE kuratierte Ausstellung veranschaulicht, welchen Stellenwert Materialien im kreativen Prozess haben und wie innovative Materialien zu ökologisch und ökonomisch erfolgreicher Gestaltung beitragen.

Ausrichter des Events ist das IDZ zusammen mit der Messe Berlin im Rahmen der InnoTrans.

Hier geht es zur Anmeldung.