Designers’ Open Leipzig 2011

leipzig baumwollspinnerei designer messe öffnungszeiten aussteller eintritt berliner

Das Leipziger Designfestival Designers` Open, das in diesem Jahr erstmals das Gelände der ehemaligen Leipziger Baumwollspinnerei auf rund 5.000 Quadratmetern bespielt, hat auch wieder zahlreiche Berliner Aussteller zu Gast:

Modedesigner:
stoffbruch
aluc
Yackfou GmbH
Hypnosis-Berlin
Christine Wolf
Ein Löffel voll Zucker / 8inch
Mila Miyahara
SeifertOkute
Zwei-K-Berlin
Ken Panda

Produkt- und Interiordesigner:
StockhausenDesign
Burgschmaus
Noodles, Noodles & Noodles Corp.
Martin Neuhaus
jung-porzellan

Der Bereich DO/Market wendet sich an designinteressierte Besucher und Händler und verkauft Interieur und
Modedesign. Die Angebotspalette reicht von Leuchten und Möbeln bis hin zu Avantgarde und Pret á porter Mode, Streetwear und Modeaccessoires.

Der Bereich DO/Industry wurde für das B2B Geschäft eingerichtet und steht in diesem Jahr unter dem Thema „smart materials – new design“. Was sind die Materialtrends von morgen? Welche Anwendung finden diese Neuerungen und wo stecken die Potentiale für innovative Produktgestaltung? Diese und andere Fragen stellt eine begleitende Konferenz am Freitag, den 28. Oktober 2011. Im Fokus stehen der Leichtbau in der Architektur, technische Funktionstextilien sowie die organische und gedruckte Elektronik. Renommierte Referenten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Design und Architektur präsentieren neue Verfahrenstechniken und Technologien. In der kuratierten Sonderausstellung gewähren Unternehmen und Forschungseinrichtungen wie das Fraunhofer Institut den Besuchern Einblick in ihre Material und Technologieforschungen. Anwendungen, Prototypen und serienreife Produkte von etablierten Designern und Newcomern zeigt der Messebereich DO/Industry.

Begleitend zu den beiden zentralen Messen gibt es mehrere Sonderausstellungen, eine Fashionshow zur Eröffnung, ein umfangreiches Vortragsprogramm, Filmvorführungen, Designpreisverleihungen, die DO/Party am Sa, 29.10., sowie DO/Spots, externe Ausstellungen an achtzehn Orten in Leipzig.

Zeit:
28. bis 30. Oktober 2011
Freitag / Samstag 11-20 Uhr
Sonntag 11-19 Uhr

Ort:
Baumwollspinnerei
Halle 14, Werkschauhalle, Galerie Dogenhaus , Luru Kino
Spinnereistraße 7
04179 Leipzig

Eintritt:
10 € Tagesticket
8 € Tagesticket ermäßigt
12 € Kombiticket mit der zeitgleich stattfindenden Grassimesse