Designhochschulen öffnen Türen

udk rundgang 2011 berlin design blog
tag der offenen tür kunst-hochschulen berlin
htw gestaltung einsichten ausstellung
best sabel designschule

In den kommenden Tagen laden die Universität der Künste, die Kunsthochschule Weißensee, der Fachbereich Gestaltung der Hochschule für Technik und Wirtschaft und die Berufsfachschule für Design Best Sabel wieder die Öffentlichkeit ein und bieten spannende Einblicke in gestalterische Studiengänge und Projekte.

Rundgang 11 – Tage der offenen Tür an der UdK Berlin

Interessierte Besucherinnen und Besucher können sich in den verschiedenen Standorten der Hochschule die Ergebnisse des kreativen Schaffens der UdK-Studierenden in den Ateliers, Probebühnen, Fluren, Werkstätten und Studios ansehen. Auch in diesem Jahr präsentiert die UdK Berlin mit ihren vier Fakultäten sowie dem Zentralinstitut für Weiterbildung, dem Hochschulübergreifenden Zentrum Tanz und dem Jazzinstitut Berlin die ganze Bandbreite der Künste: Bildende Kunst, Design, Mode, Architektur, experimentelle Mediengestaltung, Bühnenbild, Visuelle Kommunikation, Schauspiel, Musiktheater, Performances, Tanz, Klangkunst und vieles mehr. Und auch noch unbekanntere Features, wie der UdKBuchshop,dessen Gestaltung jedes Jahr von Studentinnen und Studenten eigens für den Rundgang neu konzipiert wird, warten auf Besucher. Zum Rundgang erscheint am 14. Juli 2011 im Tagesspiegel eine Beilage.

„Rundgang – Tage der offenen Tür 2011“ der Kunsthochschule Berlin-Weißensee

Die Lehrenden und Studierenden der Kunsthochschule Berlin-Weißensee laden am Sonnabend, dem 16., und Sonntag, dem 17. Juli 2011, jeweils von 12-20 Uhr zum diesjährigen „Rundgang – Tage der offenen Tür“ ein. Die Besucher erwartet ein breites Spektrum an künstlerischen Arbeiten sowie gestalterischen Entwürfen, Modellen und Konzepten zu aktuellen und zukünftigen gesellschaftlichen Themen und Problemen. Zum ersten Mal wird beim Rundgang auch in den im letzten Jahr erbauten und im April eingeweihten neuen Gebäuden für Malerei und Bildhauerei ausgestellt.
Ort:
Kunsthochschule Berlin-Weißensee
Bühringstraße 20
13086 Berlin-Weißensee

Werkschau des Fachbereichs Gestaltung an der HTW Berlin

Am 22. Juli ist es wieder soweit: Studentinnen und Studenten aus den Bereichen Design, Kultur und Medieninformatik zeigen in der Werkschau 2011 die Arbeiten und Projekte des letzten Studienjahres. Von 11 bis 21 Uhr sind auf dem Campus Wilhelminenhof in den Gebäuden A, B und F Arbeiten aus den Studiengängen Kommunikationsdesign, Modedesign, Internationale Medieninformatik, Game Design, Museumskunde, Konfektion/Bekleidungstechnik sowie Konservierung und Restaurierung / Grabungstechnik zu sehen. Außerdem stellt sich der neue Studiengang Industrial Design vor. Semesterarbeiten, Abschlussarbeiten, Projektpräsentationen, Modenschauen, Führungen über den Campus und zu den einzelnen Studiengängen, geöffnete Studios und Werkstätten, Vorträge und vieles mehr laden zur Entdeckungsreise ein!
Zeit:
Freitag, 22. Juli 2011, ab 11 Uhr
Ort:
HTW Berlin, Campus Wilhelminenhof
Wilhelminenhofstr. 75A
12459 Berlin


Abschlussveranstaltung der BEST-Sabel Berufsfachschule Foto/Grafik/Mode

Jeder Ausbildungsjahrgang der BEST-Sabel-Berufsfachschule für Design und der Fachoberschule für Gestaltung verabschiedet sich mit einer großen Abschlusspräsentation. Seit einigen Jahren einer schönen Tradition folgend, ziehen die Foto-, Grafik- und Modeabsolventen für ein Wochenende in eine Location, um einmal gemeinsam ihre Arbeitsergebnisse öffentlich zu zeigen.
Ort:
Rathenauhallen / Halle 30
Wilhelminenhofstraße 83
12459 Berlin
Zeit:
23. Juli 2011, ab 18 Uhr