DMY 2013

designfestival berlin 2013

Vom 5. bis 9. Juni 2013 präsentiert das DMY International Design Festival über 500 Designer aus rund 30 Nationen mit Polen als internationalem Partner im ehemaligen Flughafen Tempelhof.

In den Hangars des Flughafens stellen internationale Designer, Firmen und Hochschulen neue Produkte, Prototypen und Materialinnovationen vor. 14 national und international renommierte Hochschulen geben Einblicke in den derzeitigen Stand der Forschung, während Designinstitutionen aus der ganzen Welt mit Gruppenausstellungen Präsenz zeigen. So zeigen etwa das Lodz Art Center oder das niederländische House of Design aus Groningen innovative, futuristische Städtepräsentationen.

Polen ist als fünftes Gastland des DMY International Design Festivals in Kooperation mit dem Polnischen Institut Berlin eingeladen: Präsentationen, Installationen und formschönes Design von mehr als 40 Designstudios, Unternehmen oder Design-Hochschulen geben einen umfassenden Blick auf den aktuellen Designausstoß unseres zweitgrößten Nachbarlandes.

Zum diesjährigen Festival werden alle Einreichungen zum Designpreis der Bundesrepublik Deutschland in der Hauptausstellung präsentiert und die Nominierungen bekannt gegeben.

Um die besten Arbeiten unter allen Festivaleinreichungen hervorzuheben, zeichnet DMY auch in diesem Jahr herausragend gestaltete Erzeugnisse aus den Bereichen Exhibitor, New Talent und Education jeweils mit einem Award aus. Die international besetzte Festivaljury, bestehend aus Prof. Axel Kufus (UdK Berlin), Daniel von Bernstorff (Stylepark.com) und Prof. Czeslawa Frejlich (Kunstakademie Krakow und Chefred. Designmagazin 2+3D) unter Vorsitz von Jörg Suermann (DMY) nominiert im Vorfeld zehn Arbeiten. Die Gewinner, werden im Rahmen des Design Festivals am Abend des 07. Juni bekannt gegeben.

DMY Berlin ist eine international renommierte Plattform für zeitgenössisches Produktdesign. Seit 2003 setzt sich die Organisation für die Kreativbranche ein und verschafft ihr national und international Sichtbarkeit. Das Festival stellt heute das größte deutsche Festival für zeitgenössisches Produktdesign dar; 2012 zog die Veranstaltung über 35.000 internationale Besucher an.

Hier gibt es das Programm als Übersicht.

Ort:
Flughafen Berlin Tempelhof
Columbiadamm 10
12101 Berlin

Öffnungszeiten:
Mittwoch, 5. Juni, 18 – 24 Uhr
Donnerstag, 6. Juni – Samstag, 8. Juni, 10 – 20 Uhr
Sonntag, 9. Juni, 10 – 18 Uhr