erster HAY Store in Berlin

hay dänemark design shop berlin

Das bekannte dänische Einrichtungsunternehmen HAY eröffnete letzte Woche seinen ersten deutschen Store in Berlin. Die einzigartige Ausstellung präsentiert in den Räumen des Stil-Geschäfts „marron“ exklusive Möbel-Designs, Wohn-Accessoires der neusten HAYKollektionen.

Firmengründer und Namensgeber Rolf Hay begrüßte die rund 150 geladenen Gäste persönlich in den Räumen der Berliner Stil-Experten Sandra Baumer und Thomas Schultz. Das von den beiden Designern seit 2007 geführte Ladengeschäft marron wird den HAY Store für die kommenden Monate beherbergen. „Wir stellen bewusst unsere Produkte und nicht die Marke HAY in den Mittelpunkt. Die zu Designs von außergewöhnlicher Qualität verarbeiteten Materialien tragen eine erkennbare Handschrift, sie haben alle eine eigene Identität”, so Rolf Hay bei der Eröffnung.

Das 2003 im dänischen Horsens ins Leben gerufene Einrichtungsunternehmen HAY interpretiert das legendäre skandinavische Möbeldesign der 50er und 60er Jahre und entwickelt es in einem ungewöhnlich frischen und modernen, zeitgemäßen Kontext weiter. Die Designer um Gründer Rolf Hay arbeiten mit dem Anspruch, eine besondere Formsprache mit der Beständigkeit von Architektur und der Dynamik der Mode zu verbinden. In den zeitgenössischen Kollektionen, entworfen von jungen skandinavischen und international bekannten Designern, tauchen immer wieder neue Materialien und Herstellungsmethoden auf.

Zeit:
montags bis freitags von 11 – 19 Uhr
samstags von 11 – 18 Uhr

Ort:
HAY Store c/o marron
Auguststrasse 77/78
10117 Berlin