Futurity Now! transmediale .10

transmediale 2010 berlin blog

Am 2. Februar eröffnet die transmediale.10, Festival für Kunst und digitale Kultur, ihr vielfältiges Programm aus Konferenzen, Workshops, Screenings, Performances und Ausstellungen. Unter dem Titel FUTURITY NOW! reflektiert die transmediale.10 bis zum 7. Februar die anhaltende Wirksamkeit, aber auch die Grenzen vergangener Zukunftsutopien, die für das 21. Jahrhundert gedacht wurden, und diskutiert die Frage, ob wir die Zukunft bereits eingeholt haben.

Denn lange galt das 21. Jahrhundert als Projektionsfläche für die Zukunft unserer Gesellschaft. Heute – im ersten Jahrzehnt des neuen Jahrhunderts – stellen wir fest, dass sich die Träume, Visionen und Utopien von technologischem Fortschritt und sozialer Harmonie nicht eingelöst haben. Das 21. Jahrhundert funktioniert nicht länger als Vorbild für eine globale Zukunftsgesellschaft. Was ist geschehen, haben wir die Zukunft eingeholt oder hat die Zukunft uns eingeholt?

Hier gibt es das Programm und hier den brandaktuellen Newsroom.

Natürlich lädt auch wieder die Clubtransmediale zu “adventurous music and related visual arts”.

Bild:
© [The User] – Coincidence Engine One: Universal People’s Republic Time