IFA Usability Park 2010

ifa berlin 2010 consumer electronics unlimited

Das Internationale Design Zentrum Berlin (IDZ) organisiert im Rahmen der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin bereits zum dritten Mal die Design-Sonderschau „Usability Park“. Anschaulich und interaktiv werden gute Beispiele für eine gelungene Gestaltung im Hinblick auf Benutzerfreundlichkeit in Halle 9 des Messegeländes vom 3. – 8. September 2010 präsentiert.

Die Präsentation der Produkte im Usability Park lädt zum Ausprobieren ein, Anfassen ist hier ausdrücklich erwünscht! So können sich die Besucher intensiv mit den Produkten auseinandersetzen und die Gestaltungsleistung unter den Aspekten der Ästhetik sowie der Usability bewerten. Dies geschieht in diesem Jahr in Form einer zielgerichteten Umfrage: Die Besucher stimmen ab und wählen fünf Produkte aus, die den IFA Usability Park 2010 Publikumspreis verliehen bekommen.

Alle Aussteller:
AddonTechnology GmbH, aeris-Impulsmöbel GmbH & Co. KG, Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH, Busch-Jaeger Elektro GmbH, COLOR-DEC ITALY, DESIGNSCREEN HD, Dometic GmbH, Dyson GmbH, Emporia Telecom Produktions- und Vertriebsges. mbH & Co. KG, Gorenje Vertriebs GmbH, GROHE AG, Haier Deutschland GmbH, HEWI Heinrich Wilke GmbH, Miele & Cie. KG, Nintendo of Europe GmbH, Silit-Werke GmbH & Co. KG, Soda-Club GmbH, Stein & Co. GmbH, VIKING GmbH, VSM Deutschland GmbH, WMF AG

Zeit:
täglich von 10 – 18 Uhr