Jour Fixe im Museum der Dinge

museum der dinge berlin werkbundarchiv jour fixe

Ab morgen, dem 3. November ’08, findet jeweils am ersten Montag des Monats um 19 Uhr ein Jour Fixe im Museum der Dinge statt. Zum ersten Treffen sind die Berliner Designer Jörg Hundertpfund (FH Potsdam) und Axel Kufus (UdK Berlin) eingeladen, um die Aspekte in der Designausbildung darzustellen und mit den Museumskuratorinnen Renate Flagmeier und Imke Volkers über die Relevanz und Nutzbarkeit der musealen Sammlungen zur Designgeschichte und alltäglichen Sachkultur für die Designausbildung zu diskutieren.

Der Jour Fixe dient einem regelmäßigen, informellen Austausch des Museums mit einem interessierten Publikum zur Diskussion aktueller Ausstellungen, zur (Selbst-)Verständigung über aktuelle Arbeitsfelder und Sammelgebiete des Museums und zum Meinungsaustausch über thematisch und museologisch relevante Fragen.

Ort:
Werkbundarchiv – Museum der Dinge
Oranienstraße 25
10999 Berlin-Kreuzberg