Kein Bedarf an nichts

galerie boulevard parabol berlin design film

Kein Bedarf An Nichts ist ein Film in vier Räumen als Statement in 3D. Inhaltlicher Ausgangspunkt ist die Auseinandersetzung mit den Protagonisten der Berliner Designszene, die ihre Produkte sprechen lassen, Sinnbilder entwerfen und Dinge mit Herz und Seele gestalten. Die Premiere findet am 24.09.09 um 19 Uhr bei Boulevard Parabol statt.

In einer Reihe zahlreicher Interviews bezogen unter anderem Tina Roeder, Hermann Weizzenegger, Mark Braun und My Bauhaus Is Better Than Yours Positionen zu den Themenschwerpunkten Autorendesign, Narratives Design, Design an der Schnittstelle zur Kunst, Design-Diskurs, Design Avantgarde und dem Status Quo gegenwärtiger Gestaltung.
Exponate von Llot Llov und Lina Saleem versinnbildlichen ein neu definiertes Selbstverständniss der nachrückenden Generation von Kreativen, die stummen Zweckdienern eine
Stimme verleiht.

Ort:
BOULEVARD PARABOL
Adalbertstraße 4
10999 Berlin