Kreativpaare gesucht!

call for entries

Vom 18. – 21. September ’08 präsentiert Create Berlin die deutsche Hauptstadt auf der London Design und Fashion Week indem die besten 20 Einreichungen bei der aktuell laufenden Suche nach Kreativpaaren vorgestellt werden. Macht mit!

Die Ausstellung im vibrierenden East End von London soll nur die innovativsten der interdisziplinären Kreativkonzepte, -ideen und -projekte zeigen, die ab sofort bis September durch Teams verschiedener Kreativdisziplinen entwickelt werden sollen. Thematisch sind Berliner Designer, Kreative und Künstler aufgerufen, über die Anziehungskraft Berlins auf die Kreativszene der letzten zwei Jahrzehnte nachzudenken.

Hintergrund ist der 2009 bevorstehende 20. Jahrestag des Berliner Mauerfalls. Create Berlin stellt die Frage, was diese 20 Jahre für die Berliner Kreativität bedeuten. So wie sich die Stadt gewandelt hat, so hat sich auch die Kreativszene in Freiräumen angesiedelt, entwickelt und vernetzt. Der neue Freigeist nach dem Wegfall von Grenzen ließ eine einzigartige Stadt entstehen, die auch international zum Hotspot für Kunst, Design, Architektur und Lifestyle avancierte.

Teilnehmen können alle in Berlin lebenden und arbeitenden „kreativen Köpfe“, einzige Vorraussetzung ist, die Bildung von Teams. Es gibt keinerlei Vorgaben, die Teilnehmenden dürfen quer durch alle Disziplinen Neues schaffen. Einsendeschluss ist der 16. Juni 2008. Ausgewählte Beiträge werden im Anschluss an die Ausstellung in dem Buchprojekt „20 Jahre Kreativmetropole Berlin“ zusammengefasst.

Neben der Ausstellung ergänzen Design Lectures, Business Dinner sowie Präsenzen Berliner Labels in Londoner Design Stores und Fashion Shows den Berlin-Auftritt in London durch weitere hochkarätige Veranstaltungen. Für den Auftritt in London ist der September aus wirtschaftlicher und kommunikativer Sicht ideal, da die britische Metropole im September nicht nur Gastgeber für Designfestivals wie Tent London und 100% Design, sondern auch Schauplatz der London Fashion Week ist.

Weitere Infos findet Ihr hier.