LAGER von Hervé Humbert

Hervé Humbert Ausstellung Lager into art&furniture Berlin

Die Designgalerie into art&furniture zeigt vom 12.11. bis 1.12. die Installation LAGER von Hervé Humbert.

Für die Ausstellung hat Humbert die hauseigene Möbelkollektion als Arbeitsmaterial herangezogen. In einer Art Hochregal werden die hochwertigen Möbel-Objekte entgegen ihrer üblichen Ausstellungsweise mit den Unterseiten nach vorn, zum Schaufenster hin, gelagert, die „Schokoladenseite“ der Möbel wird zum Raum hin zu sehen sein.

Im Gegensatz dazu wird eine Arbeit von Hervé Humbert, der Miniaturnachbau einer Straßenlaterne nach Langfeld aus dem Jahre 1987 (siehe Bild), im Arbeitsbereich der Galerie als Lichtquelle dienen.

So kippt das Verhältnis von Exponat und Präsentation, von Möbel und Skulptur, von Funktion und Nicht-Funktion, von design und Kunst.

Ausstellungseröffnung ist am Samstag, den 10. November 2007 um 19 Uhr bei into art&furniture, Ackerstrasse 165 in Berlin

Bildinfo: sans titre (lampadaires Langfeld modèle L58/830, 1987), 2005-2006, 5 copies échelle 1/10 acier, PVC thermoformé, electronique, néons, hauteur 220 cm