Lighting Powers of Ten

Office for Visual Interaction New York Ausstellung Lighting Powers of Ten 2010 Berlin Aedes

Das Architekurforum Aedes zeigt vom 12. März bis 25. April 2010 mit der Ausstellung Lighting Powers of 10 Arbeiten des Office for Visual Interaction (OVI), einem New Yorker Design Büro für Lichtgestaltung.

Gegründet von Jean Sundin und Enrique Peiniger, nutzt OVI Licht als primäres architektonisches Mittel, um Räume dramatisch zu verwandeln und zu einem nahtlos integrierten Bestandteil der Architektur zu machen. Präsentiert werden preisgekrönte Projekte: eine LED-Straßenleuchte für NYC, das Schottische Parlament, das New York Times Building sowie das US Air Force Memorial (siehe Bild).

Zur Eröffnung sprechen:
Kristin Feireiss, Aedes
Nils Fischer, Zaha Hadid Architects, London

Zeit:
Eröffnung: Freitag, 12. März 2010, 18.30 Uhr
Öffnungszeiten:
Di-Fr 11-18.30 Uhr
Sa-So 13-17 Uhr

Ort:
Aedes am Pfefferberg
Christinenstr. 18-19
10119 Berlin

Aedes auf BerlinDesignBlog