Modell Bauhaus

berlin ausstellung martin gropius bau 90 jahre jubiläum

Die Eröffnung der Ausstellung Modell Bauhaus zum 90. Gründungsjubiläum des Staatlichen Bauhauses steht kurz bevor. Zwanzig Jahre nach dem Mauerfall präsentieren die drei sammlungsführenden Bauhaus-Institutionen Deutschlands – das Bauhaus-Archiv Berlin, die Stiftung Bauhaus Dessau und die Klassik Stiftung Weimar – erstmals eine gemeinsame Ausstellung.

“Modell Bauhaus” wird vom 22. Juli bis 04. Oktober im Martin-Gropius-Bau Berlin gezeigt. Auf mehr als 2.000 qm und mit knapp 1.000 Exponaten erzählt die Ausstellung die Geschichte der berühmtesten Design- und Architekturschule des 20. Jahrhunderts in einer umfassenden Präsentation der Arbeiten seiner Meister und Schüler sowie der wichtigsten an der Schule behandelten Themen. Sie rückt die zentrale Bedeutung des Bauhauses für die Entwicklung und Internationalisierung der Moderne in den Mittelpunkt und thematisiert darauf aufbauend seine weltweite und bis heute andauernde Wirkung auf Architektur und Design.

Zum Auftakt der Ausstellung gibt es eine Filmnacht.

Zeit:
täglich 10–20 Uhr

Ort:
Martin-Gropius-Bau Berlin
Niederkirchnerstraße 7, Ecke Stresemannstr. 110
10963 Berlin