Smallery

pulk gallery berlin illustration

Die Kommunikationsagentur PULK eröffnet die kleinste Galerie Berlins – die SMALLERY. Ab 7. August ’09 gibt es in einem extra für diesen Zweck errichteten Gartenhäuschen auf einer knapp 1,5 qm großen Fläche eine beachtliche Ausstellung. Gezeigt werden 24 Arbeiten international bekannter und erfolgreicher Illustratoren (siehe unten) aus New York, Toronto, Los Angeles, Barcelona, Vegby, Hamburg, München und natürlich Berlin.

Die Arbeiten selbst sind – wie sollte es auch anders sein – ungewöhnlich klein. Sie werden jeweils in einer Auflage von 50 Stück hochwertig reproduziert und können zu einem Preis von EUR 30 gekauft werden.

Zeit:
Einweihungsfeier und Vernissage:Freitag, den 07. August, ab 19 Uhr

Ort:
PULK-Hof
Torstrasse 109
Berlin-Mitte

danach für vier Wochen auf einem der letzten leerstehenden Grundstücke im Weinbergsweg

Die 12 teilnehmenden Künstler sind:
- Gary Baseman / Los Angeles
- Thomas Fuchs / New York
- Sophie Herken / Berlin –
- Marc Herold / München
- Sabine Kippenberg / Hamburg
- Isabel Klett / Barcelona
- Christoph Niemann / New York / Berlin
- Johan Potma / Berlin
- Felix Reidenbach / Vegby
- Gary Taxali / Toronto
- Andrea Ventura / New York / Berlin
- Riccardo Vecchio / New York