Tage der offenen Designhochschulen

udk berlin universität der künste tage der offenen tür 2010

htw berlin gestaltung design werkschau 2010

weißensee kunsthochschule berlin rundgang 2010

In den kommenden Tagen laden die Universität der Künste, die Kunsthochschule Weißensee und die Hochschule für Technik und Wirtschaft wieder die Öffentlichkeit ein und bieten spannende Einblicke in gestalterische Studiengänge und Projekte.

Die UdK lädt vom 16. bis 18. Juli zu Rundgang10 – Tage der offenen Tür. In den verschiedenen Häusern der Hochschule geben Studierende der Bereiche Architektur, Bildende Kunst, Musik, Design, Visuelle Kommunikation, Schauspiel, Musiktheater und Tanz Einblicke in ihre Arbeit.

Die Kunsthochschule Berlin-Weißensee veranstaltet am 17. und 18. Juli einen Rundgang. Hinter den von 12-20 Uhr geöffneten Türen der Werkstätten, Seminarräume und Ateliers werden die Studierenden aller Fachgebiete ihre Studien- und Diplomarbeiten des Studienjahres 2009/2010 präsentieren. 300 Plakate zum „Rundgang – Tage der offenen Tür“ wurden in diesem Jahr von Studierenden als Unikate gestaltet und hängen im Berliner Stadtraum aus.

Schließlich findet am 23. Juli die Werkschau im Fachbereich Gestaltung der HTW unter dem Motto Schnipseljagd statt. Es gilt die Ergebnisse des letzten Jahres, der Studenten und Absolventen aus den Bereichen Kommunikationsdesign, Bekleidungstechnik / Konfektion, Modedesign, Museumskunde und Konservierung / Restaurierung / Grabungstechnik, zu entdecken. Auf einem Designmarkt kann man neuen Arbeiten, die im und neben dem Studium entstanden sind, nachjagen.