Textile Art Berlin 2015

textilkunst ausstellung messe berlin

Unter dem Motto “Ost trifft West in Berlin” findet am 27. und 28. Juni 2015 zum elften Mal die Textile Art Berlin statt.

Das Thema passt zu Berlin. Wo sonst ist dieses Treffen so spannend und symbolisch wie hier? 32 Einzel– und Gruppenausstellungen, außerdem 30 Workshops und Mitmachaktionen und über 120 Verkaufsstände bilden an diesem Wochenende eine “moderne Seidenstraße” und bieten eine Plattform für professionelle bzw. sich professionalisierende TextilkünstlerInnen.

Veranstalter der Textile Art Berlin ist die Galerie in der Victoriastadt in Zusammenarbeit mit der Berliner Landesgruppe des Fachverbandes Textil e. V.

Öffnungszeiten:
Samstag 27.Juni 2015, 10 – 18 Uhr,
Sonntag 28.Juni 2015, 10 – 17 Uhr.

Eintritt:
Tageskarte 10 Euro, Dauerkarte 16 Euro, Hartz IV-Empfänger, Studenten und Schüler über 16 Jahre jeweils die Hälfte, begleitende Kinder unter 16 Jahren haben freien Eintritt.

Modenschauen:
Samstag 27. Juni 2015: 19 – 21 Uhr, 10 Euro.

Ort:
Carl-von-Ossietzky-Schule
Blücherstraße 46/47
10961 Berlin-Kreuzberg

Bild:
Antje Grünwald, Collier, Mikroglasperlen 2014, Foto: FOTOEMIL